Juni
Cristian Măcelaru & Augustin Hadelich

Cristian Măcelaru & Augustin Hadelich

Cristian Măcelaru (Foto: Ben Knabe)

Cristian Măcelaru & Augustin Hadelich

Mi 14. Mai 2025 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Do 15. Mai 2025 12.15 Uhr Grosse Tonhalle
Do 15. Mai 2025 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Tonhalle-Orchester Zürich
Cristian Măcelaru Leitung
Augustin Hadelich Violine
Johannes Brahms Violinkonzert D-Dur op. 77
Pause Béla Bartók «Der holzgeschnitzte Prinz», Tanzspiel in einem Akt

Surprise

15. Mai 2025, 18.30 Uhr
Kleine Tonhalle
mit Studierenden der ZHdK

Preise CHF 125 / 100 / 75 / 55 / 30
Veranstalter Tonhalle-Gesellschaft Zürich AG
Idagio
Playlist Brahms und Bartók

«Cristian Mačelaru weiss, was ich als nächstes mache, bevor ich es weiss», hat der Geiger Augustin Hadelich einst im Zusammenhang mit einer gemeinsamen CD-Einspielung gesagt. Nun treffen sich die beiden in Zürich bei Brahms' Violinkonzert – mit einem Orchester, dem beide verbunden sind. Augustin Hadelich reiste mit unseren Musiker*innen im September 2023 zu den legendären Londoner Proms. Und für Cristian Mačelaru ist unser Ehrenpräsident David Zinman jener Lehrer, der sein Leben verändert hat: «Von ihm habe ich zu hundert Prozent gelernt, was es bedeutet, eine klare Vorstellung zu entwickeln und diese dem Orchester zu vermitteln», hat er im Hinblick auf sein Zürcher Debüt im Oktober 2022 gegenüber der NZZ gesagt. Dass er und das Orchester sich auf Anhieb verstanden, war deshalb kein Zufall. Aber ein guter Grund, um die Zusammenarbeit nun fortzusetzen.